Schrift verkleinern Schrift zurücksetzen Schrift vergröern

Konfirmationen am 13. und 20. Juni

Einmal mussten sie wegen Corona verschoben werden, nun aber finden sie statt: unsere Konfirmationen.

Am 13. Juni werden 11 Jugendliche konfirmiert, am 20. Juni 12 Jugendliche.

Um den Familien zu ermöglichen, möglichst viele Gäste mitzubringen, ist für alle Gottesdienstbesucher*innen entweder ein negativer Coronatest erforderlich, der nicht älter als 48 Stunden ist, oder ein Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung von Covid-19.
Die Nachweise werden am Eingang durch Kirchenälteste kontrolliert.

Die Gottesdienstbesucher*innen werden in 10er-Gruppen zusammensitzen. Zwischen den einzelnen Sitzgruppen wird der vorgeschriebene Mindestabstand eingehalten.

Am 13. und 20. Juni findet jeweils nur ein Gottesdienst statt, der um 10.00 Uhr beginnt.
Für Gottesdienstbesucherinnen und -besucher außerhalb der Konfirmationsfamilien stehen nur wenige Sitzplätze zur Verfügung. Sie werden gebeten, auf der Empore Platz zu nehmen.